Loreley, …ley …ley

Eingebettet in der einzigartigen Kultur- und Naturlandschaft des UNESCO Welterbes Oberes Mittelrheintal zwischen Burgen, Schlössern und historischen Weinstädten ragt der steile Loreleyfelsen in der Rheinkurve bei St. Goarshausen auf. In den Ritzen des Felsen hausten angeblich Zwerge, Nymphen und Berggeister, deren Stimmen man im Echo des rauschenden Flusses zu hören glaubte. Der 132 Meter hohe Felsen bietet einen faszinierenden Ausblick auf den Rhein, der hier eine malerische Kurve macht. Loreley heißt auch die Nixe, die – der Legende zufolge – auf einem Felsen am Rhein laut singend ihre langen, blonden Haare kämmte und die Schiffer so irritierte, dass ihre Schiffe an den Felsen zerschellten. Sie sitzt bis heute als Bronzefigur unterhalb des Loreleyfelsen und freut sich auf Ihren Besuch.

Landhaus Elbert UG

Am Bahnhof 1-3
55494 Rheinböllen

0049 (0) 6764 9000
info@landhaus-elbert.de

Impressum
Datenschutz

Landhaus Elbert

Landhaus Elbert